Kurzer Bericht der Mitgliederversammlung am 28. April 2014
Ulrich Krieger (1. Vorsitzender) berichtete über die Veranstaltungen der Freien Wähler.
Am letzen Samstag der Sommerferien fand die traditionelle OrtsbeRADung statt.
Im Januar veranstalteten wir zum Jahresauftakt einen Empfang im Ochsensaal. Roger Kehle (Präsident des Städtetags) und Herr Kälberer (Landesverband der Freien Wähler) konnten für kurze Vorträge gewonnen werden.
Im März führten wir die Bach- und Gemarkungsputzete durch – leider fanden wir wieder viel zu viel Müll.
Klaus Aurenz (Kassier) berichtete über die Ein- und Ausgaben der Kasse.
Der Vorstand und der Kassier wurden entlastet.
Satzungsgemäß stand die Wahl der 3 Vorsitzenden an. Gewählt – und somit im Amt bestätigt wurden:
1. Vorsitzender: Ulrich Krieger
2. Vorsitzende: Barbara Böhm
3. Vorsitzender: Roland Höger
Kommissarisch bis zur Wahl im nächsten Jahr wurde Dr. Ursula Dähn zur Schirftführerin und Bernd Schäfer zum Beisitzenden gewählt.
Mariela Herzog (Fraktionsvorsitzende) berichtete über das Jahr aus Sicht der Fraktion.
Um 21:00 Uhr war der offizielle Teil der Veranstaltung beendet.

Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar