Am 21.03. treffen wir uns um 8:45 Uhr am unteren Parkdeck beim Rathhaus. Dort teilen wir uns in verschiedene Gruppen auf, um die traditionelle Bach- und Gemarkungsputzete durchzuführen. Nach der Arbeit gibt es wieder ein Vesper zur Stärkung

Bild der Bachputzete aus dem Jahr 2011

Bild der Bachputzete aus dem Jahr 2011

Ausweichtermin, falls uns das Wetter eine Strich durch die Rechnung macht: 28.03.

Fleißige Helfer sind uns immer willkommen!

 

 

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar